Das Wunder von Mâcon

Bewertung

9.0
9.0 0 10 2 Bewertungen
Film merken
Das Wunder von Mâcon

In einer von Krankheiten und Unfruchtbarkeit geplagten Stadt des 17. Jahrhunderts geschieht ein Wunder: Eine hässliche, alte Frau gebärt ein ungewöhnlich schönes Kind. Die 18 jährige Schwester des Kindes gibt das Kind als ihr eigenes aus, das sie als Jungfrau geboren haben will. Der jungfräulich geborene Bruder verhilft der Schwester zu Reichtum, da die Einwohner der Stadt bereit sind hohe Preise für den Segen des Kindes zu zahlen. Die Kirche wird neidisch und misstrauisch. Insbesondere der Sohn des Bischoffs zweifelt die jungfräuliche Empfängnis an...
Ein Theaterstück als Film. Regisseur Peter Greenaway in Höchstform! Ein verstörendes und zugleich sehenswertes Filmkunstwerk!

Originaltitel
The Baby of Mâcon
Genres
Drama
Darsteller
,
Regie
Produktion
Deutschland, Frankreich, Niederlande, Großbritannien 1993
Bildformat
1.78:1
Lauflänge
122:00 Minuten
Altersfreigabe
ab 16 Jahren

Weitere Filme