Hemel

Bewertung

-
0.0 0 10 Dieser Film wurde noch nicht bewertet 0
Film merken
Hemel

Sie heißt Hemel. Das bedeutet auf Niederländisch Himmel. Allerdings würde man die junge Frau mit dem unersättlichen Durst nach Sex und Provokation eher mit der Hölle in Verbindung bringen. Überall wo sie auftaucht, eckt sie an. Während für sie die meisten Männer nur ein Stück Fleisch zur Lustbefriedigung sind, gibt es doch einen, dem sie ständig gefallen will: Gijs, ihrem Vater. Mit ihm lebt sie seit dem Tod der Mutter in einer Art Symbiose, die keine Verbindlichkeit in den jeweiligen Affären duldet. Doch dann verliebt sich der Vater ernsthaft.

Produktion
Niederlande 2012
Bildformat
2.35:1
Lauflänge
80:11 Minuten
Altersfreigabe
ab 16 Jahren

Weitere Filme